Frappé Pulver

Private Label

Der Klassiker an heißen Sommertagen

Ein klassischer Café Frappé ist ein mit Eiswürfeln geschüttelt oder gemixter Kaffee aus sprühgetrocknetem Instantkaffee. Für ein perfektes Frappé-Getränk ist nicht nur der Geschmack entscheidend – sondern auch die einfache und schnelle Zubereitung.

Alle unsere Instantgetränkepulver für Kaltgetränke sind in wenigen Sekunden mit einem Mixer zubereitet. Neben unseren kaffeehaltigen Private Label Frappé-Pulvern haben wir auch weitere „kalte Klassiker“ für warme Sommertage in unserem Portfolio. Zum Beispiel unsere Milch-Mix-Getränke Vanille- und Erdbeermilch. Sie werden einfach in kaltes Wasser gegeben und mit einem Teelöffel umgerührt und können dann als Erfrischung genossen werden. Ihre Kunden erhalten so ganz einfach und schnell einen vollmundigen Milchshake.

Unsere Frappé Pulver und Milchshakes können natürlich mit gecrashtem Eis, frischen Früchten oder Eiscreme verfeinert werden.

Wir haben außerdem kakaohaltige Getränkepulver in unserem Sortiment, die sich nicht nur heiß sondern auch wunderbar kalt zubereiten lassen. Auch hier kann mit einer Kugel Vanilleeis das Geschmackserlebnis perfektioniert werden.

Bei all unseren Getränkepulvern zählt, neben guter Qualität und überzeugendem Geschmack, immer auch die optimale Löslichkeit des Pulvers. Unsere Produktentwicklung für Instantgetränke hat für jede Art der Anwendung das passende Konzept. Lassen Sie sich gerne von unserem Know-how überzeugen.

Für Gastronomie, Vending und LEH

Kultgetränk Frappé

Wussten Sie schon, dass der heute so beliebte Café frappé nicht gezielt entwickelt, sondern durch einen Zufall entdeckt wurde? Ein Vertriebsmitarbeiter bekam auf der Internationalen Messe Thessaloniki im Jahr 1957 kein heißes Wasser für die Zubereitung eines Kaffees. Kurzerhand griff er zum Shaker und bereitete das Getränk kalt zu. Das Ergebnis schmeckte nicht nur ihm, sondern auch anderen Mitarbeitern auf der Messe.

Es wurde daraufhin als neues Produkt in den Markt eingeführt. So begann von Griechenland aus der Siegeszug des Frappés. Zunächst wurde er in Südosteuropa, Südostasien und im mediterranen Raum zum Kultgetränk – heute ist der Frappé längst auch bei uns aus keinem Coffee-Shop mehr wegzudenken.

Die Verpackungsvielfalt für Ihr Frappé-Getränk

Je nach Einsatzbereich Ihres Getränkepulvers bieten sich verschiedene Verpackungsvarianten an. Unsere Private Label Frappé-Pulver werden üblicherweise mit der Hand und einem Mixer zubereitet. Hier bieten sich natürlich vorportionierte Sticks oder Sachets an. Die Sticks oder Sachets werden wiederum in Faltschachteln oder Schüttkartons verpackt oder auch in Promotionsverpackungen für den Handel. Es gibt zusätzlich eine große Auswahl an verschiedenen Dosengrößen und die Möglichkeit, das Private Label Frappé-Pulver in einen klassischen Schlauchbeutel oder einen wiederverschließbaren Beutel zu verpacken.

Lassen Sie sich gerne vom Schoppe Instant Beverages Vertriebsteam über die große Auswahl an Verpackungsmöglichkeiten informieren.

Verpackungen

Schlauchbeutel
Schlauchbeutel
Dose
Dose
Standbodenbeutel
Standbodenbeutel
Faltschachtel
Faltschachtel
Sachet
Sachet
Stick
Stick
Big Bag
Big Bag
Eimer
Eimer

Zertifizierungen

Ähnliche Produkte

  • Topping und Kaffeeweißer
  • Kakaohaltige Getränkepulver

Haben Sie Fragen zum Thema Frappé?
Kontaktieren Sie uns!