Fairtrade Siegel bei Schoppe

Das Fairtrade Zertifikat ist eines der bekanntesten Zertifizierungssiegel im Bereich der Handelsbeziehungen. Auch Schoppe Instant Beverages bietet seinen Kunden die Möglichkeit individuelle Produkte mit dem Fairtrade-Siegel zu beziehen. Was das Siegel genau bedeutet, welche Kriterien erfüllt sein müssen und welchen Vorteil Sie in dieser Handelskette dank des Fairtrade Siegels haben, erfahren Sie hier.

Bedeutung des Fairtrade Siegels

Das Wort Fairtrade bedeutet „gerechter Handel“. Der Verein „TransFair e.V. – Verein zur Förderung des Fairen Handels in der Einen Welt“  verfolgt das Ziel, gerechte Bedingungen im Welthandel voranzutreiben und ein ausgewogenes Wirtschaftssystem zu schaffen. Um dies zu erreichen wurden bestimmte soziale, ökologische und ökonomische Fairtrade-Standards entwickelt, die Händler und Handelsketten einhalten müssen, um eine Kennzeichnung mit dem Fairtrade Siegel zu erhalten. So will der Verein alle Parteien in der Liefer- und Produktionskette bis zum Kleinbauern und Arbeiter unterstützen.  

Kriterien für eine Fairtrade Zertifizierung

Das Fairtrade Siegel garantiert fair angebaute und unter fairen Bedingungen gehandelte Produkte und Rohstoffe, die u.a. physisch rückverfolgbar sind. Dabei müssen bestimmte Faktoren erfüllt werden, die sich unter anderem an den allgemeinen Menschenrechten und anderen prüfbaren Kriterien orientieren. Der Verein TransFair setzt sogenannte Kernanforderungen, die von allen Produzenten erfüllt werden müssen. Zudem gibt es noch bestimmte Entwicklungsanforderungen, mit denen die Arbeitsbedingungen der Produzenten verbessert und langfristig wirkende Umweltschutz-Maßnahmen umgesetzt werden sollen.

Hier erhalten Sie einen Einblick in die Kernkriterien, die für eine Fairtrade Zertifizierung erfüllt werden müssen:

Soziale Gesichtspunkte:

  • Diskriminierungsverbot
  • Verbot von Kinderarbeit
  • Geregelte Arbeitsbedingungen
  • Förderung von Plantagen durch gewerkschaftliche Organisation
  • Stärkung der Kleinbauern/innen und Arbeiter/innen

Ökologische Gesichtspunkte:

  • Umweltschonender Anbau
  • Natürliche Ressourcen müssen geschützt werden
  • Gefährliche Pestizide dürfen nicht zum Einsatz kommen
  • Das Saatgut darf nicht gentechnisch verändert werden
  • Bio-Anbau wird durch den Bio-Aufschlag gefördert

Ökonomische Gesichtspunkte:

Gültigkeit und Kontrolle

Die Zertifizierungsgesellschaft FLOCERT GmbH überprüft vor Ort die Einhaltung aller Fairtrade-Standards und greift bei Abweichungen ein. Es gibt regelmäßige Kontrollen, sowohl angekündigt als auch unangekündigt. Die Gültigkeitsdauer kann unterschiedlich ausfallen, ist jedoch immer auf dem Fairtrade Zertifikat notiert.

Schoppe Produkte mit Zertifikat

Bei Schoppe können Sie Ihr Private Label Produkt zertifizierungskonform herstellen und mit dem Fairtrade Siegel kennzeichnen lassen. Denn Schoppe Instant Beverages verfügt über das Fairtrade International Zertifikat für folgende Kategorien:

  • Fairtrade Siegel Kakao und Zucker
  • Fairtrade Siegel Kaffee

Ihre Vorteile durch das Fairtrade Siegel auf Ihrem Getränkepulver

Neben dem Beitrag zu einem gerechteren Welthandel und fairen Produktionsbedingungen, kann das Fairtrade Siegel das positive Image Ihrer Marke stärken und dadurch zu einer Umsatzsteigerung beitragen. Denn das Fairtrade Siegel ist ein anerkanntes und etabliertes Gütesiegel im Handel und unter den Verbrauchern. So bestätigte Stiftung Warentest 2016 eine hohe Glaubwürdigkeit des Fairtrade Siegels unter den Verbrauchern. Auch andere Marktforschungsinstitute unterstreichen eine hohe Bekanntheit und Vertrauen in das Siegel.

Außerdem lässt sich seit einigen Jahren ein deutlicher Trend bei den deutschen Verbrauchern/-innen hin zu bewusst sozialen und nachhaltigen Kaufentscheidungen erkennen. So sind auch die Umsatzzahlen von Fairtrade-Produkten in den letzten Jahren stetig gestiegen (Quelle: https://de.statista.com/statistik/daten/studie/226517/umfrage/fairtrade-umsatz-in-deutschland/).

Wenn Sie Fragen zum Fairtrade-Siegel haben oder selbst ein zertifiziertes Private Label Getränkepulver herstellen lassen möchten, können Sie jederzeit Kontakt zu unseren Experten aufnehmen und sich beraten lassen!

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten?
Kontaktieren Sie uns!